1. Bundespräsident und Bundeskanzlerin feiern mit der Elf 1954...1974...1990...2014... Deutschland ist wieder Weltmeister!
  2. Präsident Atambaev besucht Deutschland
  3. Erinnern und Gedenken Erinnern und Gedenken – Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Mauerfall
Bundespräsident und Bundeskanzlerin feiern mit der Elf

1954...1974...1990...2014... Deutschland ist wieder Weltmeister!

Weltweit hat ein Milliarden-Publikum das spannende Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien verfolgt. Unter den mehr als 70.000 Zuschauern im Maracanã-Stadion in Rio waren auch die Bundeskanzlerin und der Bundespräsident. Gemeinsam sahen sie den Sieg des deutschen Teams

Präsident Atambaev besucht Deutschland

Erinnern und Gedenken

Erinnern und Gedenken – Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Mauerfall

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bischkek

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft und die Visastelle bleiben  am 1. und 4. September 2014 geschlossen. 

Präsident Atambaev empfängt deutsche Delegation

Präsident Atambaev empfängt deutsche Delegation

Am 03. Mai 2014 empfing der kirgisische Präsident Almazbek Atambaev eine deutsche Delegation der Konrad Adenauer Stiftung unter Leitung des sächsischen Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler (CDU). B...

Antrittsbesuch der Botschafterin bei Premierminister Otorbaev

Am 26. April 2014 stattete Botschafterin Sräga einen Antrittsbesuch beim neuen Premierminister der Kirgisischen Republik, Djoomart Otorbaev, ab. Er war am 3. April 2014 vom Parlament in sein Amt gewäh...

Sommerschule der NGO Uplift-Aufwind e.V. eröffnet

Einige deutsche Frauen, die sich schon vorher in Kirgisistan im sozialen Bereich eingesetzt hatten, gründeten 2007 in Deutschland den Verein Uplift-Aufwind, um ihrem Engagement eine feste Struktur zu ...

Zentralasiatische PASCH-Sommerschule „Naturwissenschaften und Deutsch“ fördert den MINT-Nachwuchs

50 PASCH-Schüler aus FIT- und DSD-Schulen in Kirgisistan, Tadschikistan und Kasachstan präsentierten am 11.07. an der Universität in Bischkek ihre Ergebnisse aus drei Wochen lernen, tüfteln und forschen: selbstprogrammierte  Webseiten sind entstanden, Schaltkreise wurden installiert, elektronische Musik programmiert und vieles mehr.

Das 6. Internationale Graffiti-Festival in Bischkek

Am Samstag, den 21.06.2014 von 10 bis 19 Uhr fand in Bischkek das 6. Internationale Graffiti-Festival statt.

KfW finanziert neues Tuberkulose Krankenhaus in Bischkek

Am 19. Juni unterzeichneten die kirgisische Gesundheitsministerin Dinara Sagynbaeva und der Regionaldirektor Zentralasien der KfW, Thomas Lehmann, in Anwesenheit von Botschafterin Gudrun Sräga, eine b...

Eröffnung des Ressourcenzentrums „Energieeffizientes Bauen" in Bishkek

Im Rahmen des GIZ Projektes „Berufsbildung und Beschäftigungsförderung“ wurden von 2013-2014 zwei Ressourcenzentren Energieeffizientes Bauen in Osh und Bishkek eingerichtet.  Am 28.05.2014 weihten Dr...

Deutschland verleiht in Kirgisistan Stipendien über 700.000 Euro

Fast eine Millionen Euro lässt sich die deutsche Bundesregierung den akademischen Austausch unserer beiden Länder kosten. Die frisch gekrönten Stipendiaten feierten dies gemeinsam mit Botschaft und Vertretern von Bildung und Forschung.

Reise der Botschafterin nach Talas im Mai 2014

Botschafterin Gudrun Sräga bereiste vom 12. – 15. Mai den Bezirk Talas. Sie wollte bei dieser Reise die Region kennen lernen und Möglichkeiten einer Intensivierung der Beziehungen Deutschlands mit der...

Ausstellung über erneuerbare Energien in der Deutschen Botschaft eröffnet

Am 29. April 2014 eröffnete Botschafterin Sräga die Ausstellung „Renewables/ Erneuerbare Energien - Made in Germany“ in der Deutschen Botschaft Bischkek. Das von der Deutschen Energie Agentur/ DENA ko...

KfW unterstützt kirgisische Gesundheitsreform

Am 23. 4. 2014 unterzeichneten die Abteilungsleiterin für Osteuropa, Kaukasus und Zentralasien der KfW Entwicklungsbank, Eva Witt, und die Ministerin für Gesundheit der Kirgisischen Republik, Dinara S...

Der DAAD unterstützt seine Stipendiaten auch nach der Rückkehr

 Am 29.3.14 erhielt DAAD-Altstipendiat Sachspende in Höhe von 3.000€ zur Nutzung im Lehrbetrieb. Damit leisten die Studienaufenthalte in Deutschland auch nach der Rückkehr der Stipendiaten einen Beitrag zur Entwicklung Kirgisistans.

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
03:10:27 14 °C
Deutscher Wetterdienst
SOS - Notfalltelefon

Important Information for citizens of EU member states:

In case of an emergency you can also contact the Consular Department of the German Embassy if your country has no representation in Bishkek!

Die Botschafterin: Gudrun Sräga

Gudrun Sräga ist Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in der Kirgisischen Republik

Thema des Tages vom Webportal www.deutschland.de

deutschland.de

Konsularische Dienstleistungen der Botschaft

Paragraph, Hammer, Waage, (c) picture-alliance/chromorange

Hier eine schnelle Übersicht über die wichtigsten konsularischen Dienstleistungen der Botschaft!

Deutsche Kulturmittler in Bischkek

Studenten in einem Unterrichtsraum (c) www.colourbox.com

Mehrere deutsche Kulturmittler sind in Bischkek tätig. Bitte lesen Sie hier mehr!

Informationen über Kirgisistan

Politik, Wirtschaft, Kultur, Stand der bilateralen Beziehungen, Reise- und Sicherheitshinweise, Einreisebestimmungen, Gesundheitshinweise u.v.m. - hier finden Sie die wichtigen Informationen auf einen Blick.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.