Visa

Die Deutsche Botschaft Bischkek kann Visa für Daueraufenthalte für Deutschland (nationale Visa), sowie für Kurzaufenthalte mit einer Dauer von maximal 90 Tagen (Schengen-Visa) auch für folgende Schengener Vertragsstaaten erteilen: Belgien, Italien, Griechenland, Luxemburg, Österreich, Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden und Spanien.

Bild vergrößern (© colourbox)

Angebot von A-Z

Visabeantragung: Schritt für Schritt

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Übersicht zum Visumverfahren mit wichtigen Hinweisen, die Sie beachten sollten.

Blaues Informationsschild

weitere Informationen und Merkblätter

Es können nur vollständige Anträge entgegengenommen werden. Bitte beachten Sie, dass die Botschaft unaufgefordert per Fax oder E-Mail übersandte Unterlagen nicht aufbewahrt. Alle in den Merkblättern a...

Frage- und Ausrufezeichen, (c)  picture-alliance/chromorange

FAQ - Häufige Fragen zum Visumsverfahren

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Visumverfahren. Häufige Fragen

Nationales Visum

VIS - Visa Information System

Terminvereinbarung

Terminvergabe

Terminvereinbarung ist kostenlos und bequem online möglich Hier geht's zum Termin

Kein Versand von Unterlagen direkt an die Deutsche Botschaft!

Sie möchten Ihren Geschäftspartner, Ihre Bekannten oder Verwandten in den Schengenraum einladen? Bitte schicken Sie Ihr Einladungsschreiben direkt an den Antragsteller! Die Visastelle kann eingehende Einladungsschreiben oder auch sonstige für das Visumverfahren erforderlichen Dokumente aus organisatorischen Gründen nicht zuordnen. Eine weitere Bearbeitung erfolgt in diesem Fall nicht. Vielen Dank!