Ausstellungseröffnung in der Botschaft

Ausstellung tart Ausstellung tart (© Botschaft)

Am 01.03.2012 eröffnete die deutsche Botschafterin Gudrun Sräga zusammen mit dem stellvertretenden kirgisischen Kulturminister Koshogeldy Kuluev eine Ausstellung in den Räumen der Aussenstelle der deutschen Botschaft.

Den geladenen Besuchern wurden Bilder der kirgisischen Künstlergruppe „T ART“ präsentiert. Die jungen Nachwuchsmaler freuten sich über die Möglichkeit, ihre Arbeiten einem kunstinteressierten internationalem Publikum zeigen zu können. Im Rahmen des 20jährigen Jubiläums deutsch-kirgisischer Beziehungen wird die Botschaft eine Reihe solcher Ausstellungen organisieren, um junge Künstler in ihrer Arbeit zu unterstützen und zu fördern.

Ausstellung tart Ausstellung tart (© Botschaft)

Ausstellungseröffnung in der Botschaft

Botschafterin G. Sräga mit stellv. Kulturminister K. Kuluev

T ART

T ART